Venetien oder Veneto

Region Venetien oder Veneto/ Provinzen Venedig, Belluno, Padua oder Padova, Rovigo, Treviso, Verona, Vicenza/ Fläche 18 365 qkm/ Einwohner 4 400 000

venetienVenetien liegt in der Oberitalienischen Tiefebene vom Unterlauf des Po bis zu den Kalkalpen. Westlich grenzt es an den Gardasee, östlich an das Adriatische Meer. Es ist umfasst das ehemalige Herrschaftsgebiet von Venedig. In früheren Zeiten wurde Venetien venetienVenezia Euganea genannt, eine Region die ihre besondere Bedeutung durch ihre Hauptstadt Venedig mit seiner glanzvollen Geschichte erlangte.

Die Landschaft des Veneto ist vielfältig und außerordentlich reizvoll. Die meisten Bewohner leben in den Städten der Poebene. Auch landwirtschaftlich ist die Poebene ein wichtiges Gebiet. Hier werden Reis, Mais, Wein, Obst und Gemüse angebaut, darüber hinaus wird Vieh - insbesondere Rinderzucht betrieben. Die Produkte werden in den Konservenfabriken der Region auch verarbeitet.

Ebenfalls findet man hier Niederlassungen der Petrochemie, sowie Metallindustrie. Glasbläserei und Kunstgewerbe bilden zusammen mit dem Tourismus einen wichtigen Wirtschaftsfaktor. Eine Besonderheit des Veneto sind seine Villen die zu einem großen Teil von dem berühmten Architekt Palladio entworfen wurden. Sie entstanden häufig entlang des Brentakanals zwischen Padua und Venedig.

Heute existieren noch ca. 3000 dieser einmaligen Bauwerke die teilweise auch zu einmalig stimmungsvollen Hotels umgebaut wurden und wir empfehlen Ihnen für dieses Gebiet Speziallektüre.
 
Bekannt und beliebt ist auch das Wintersportgebiet Nevegal mit seinen Liften und Sesselbahnen. Hier hat man die Möglichkeit einen sehr interessanter Alpengarten zu besichtigen. Neben den bekannten und großen Reisezielen wie Padua, Venedig, Verona und Vicenca gibt es auch kleiner, aber nicht minder reizvolle Orte wie Belluno, Bassano del Grappa, Rovigo, Treviso und den Wintersport Cortina d`Ampezzo die einen Besuch lohnen.

Landestypische Spezialitäten

Weine

  • Grappa, kein Wein, aber ein weltweit berühmter Tresterschnaps der in verschiedenen Qualitäten angeboten wird.
  • Amarone, ein kräftiger, lebendiger sehr trockener Rotwein aus angetrockneten Trauben
  • Valpolicella, leichter Rotwein, trocken
  • Bardolino, ebenfalls leicht und trocken ausgebaut
  • Soave, ein trockener, gut bekömmlicher Weißwein. LeichtProsecco di Valdobiadone, ein leichter Schaumwein, halbtrocken.
  • Qualitäten Spumante und Friccante

Speisen

  • Fegato alla Venezia, Kalbsleber mit Zwiebelringen in Öl gedünstetRisi e Bisi, Erbsen mit Reis, Speck und Schinken
  • Risi d luganega, Reissuppe mit SchweinswürstchenBaccala mntecato, eine Creme aus getrocknetem Stockfisch in Sahne und Milch gekocht
  • Sogliola alla casseruola, Seezungenfilet mit Champignons im Topf gedünstet.